VINIYOGA SCHWEIZ

Yoga-Aktuell

Hier finden Sie jeweils einen Ausschnitt des aktuellen Angebots an Fortbildungen, Seminaren und Veranstaltungen zu speziellen Themen. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

2-jährige Weiterbildung
Yoga individuell-Yoga therapeutisch 2020-2021

Beginn

28. Februar 2020

Ort

Jugendherberge Solothurn

Info & Teilnahme

Die Weiterbildung richtet sich an YogalehrerInnen, die eine 4-jährige Aus-, 2-jährige Weiterbildung bzw. den Basiskurs „viniyoga“ am Schweizer Yoga Zentrum (oder an einer anderen Schule des "Kompetenznetzes Yoga"(http://www.kompetenznetzyoga.de/), abgeschlossen haben. Sie vermittelt das nötige Wissen, um Yoga individuell und therapeutisch kompetent weitergeben zu können. Ausführliche Informationen können unter info@schweizeryogazentrum.ch angefordert werden.

Leitung

Margareta Stühl Nones

2-jährige Weiterbildung
NEU: Praxisorientierte Weiterbildung "viniyoga" für YogalehrerInnen 2019 - 2021

Termine und Dauer

Die Weiterbildung beginnt im August 2019 und endet im Juli 2021. Sie findet einmal im Monat am Freitag statt, über insgesamt 24 Ausbildungstage à 7 Stunden.

Ort

Winterthur, in den Räumlichkeiten des OWI Zentrums, Reitweg 7

Info und Anmeldung

Sie sind YogalehrerIn und möchten mehr Sicherheit im Unterrichten. Sie bringen aus ihrer Arbeit den Wunsch mit, Yoga an den einzelnen Menschen angepasst weiterzugeben und wollen die Fähigkeit erlangen Menschen mit Einschränkungen in Ihren Unterricht zu integrieren. Suchen Sie den Austausch mit anderen YogalehrerInnen und professionelle Begleitung, dann ist das die richtige Weiterbildung für Sie. Themenschwerpunkte der Weiterbildung werden sein:  Konzeptionelles Verständnis von Âsana, Prânâyâma und Meditation, um diese individuell anpassen an den Menschen anpassen zu können;  Sinnvoller und schrittweiser Aufbau einer Lektion – Vinyâsa krama;  Viniyoga – die Individualisierung von Yogapraxis im Gruppenunterricht und das Arbeiten mit Variationen  Für das Unterrichten wichtige Aspekte von Anatomie und Physiologie;  um die Inhalte nicht nur theoretisch, sondern auch durch die eigene Erfahrung zu erlernen, ist eine persönliche Yogapraxis zur Vertiefung ein integrierter Bestandteil der Weiterbildung.  Weitere Informationen und Anmeldung direkt bei Irene Kocher, Tel 052'232'68'81 oder E-Mail irene.kocher@yogapraxis.ch und unter http://www.yogapraxis.ch.

Leitung

Die Weiterbildung wird geleitet von Irene Kocher, dipl. Yogalehrerin YCH / EYU;  Langjähriges Mitglied des Ausbildungsteams des Schweizer Yogazentrums;  Inhaberin der Yogapraxis in Winterthur;  Seit mehr als 20 Jahren Weitergabe des Yoga in Gruppen- und Einzelunterricht, in Ausbildungen, Seminaren, Supervisionen

Supervision Zürich
2019 Supervision "Yoga individuell / Yoga therapeutisch" Zürich

Termine und Zeiten

Für 2019: 29. März, 24. Juni, 29. Oktober; jeweils 14.00-17.00

Ort

Zürich

Info und Anmeldung

Die Supervisionen richten sich vor allem an LehrerInnen, die die Weiterbildungen "Yoga individuell / Yoga therapeutisch" besucht haben und die aus der Einzelarbeit, bzw. der individuellen Begleitung mit Viniyoga, Fragen rund um diese Arbeit (Verlauf, "Erfolg und Misserfolg", Rolle, Setting, Umgang mit Krankheiten, etc.) besprechen möchten. Kosten pro Treffen 60.--, Anmeldung unter stuehl@schweizeryogazentrum.ch

Referentin

Margareta Stühl

Fortlaufender Kurs Solothurn
NEU: 2019 Yoga Sutra Kurs in Solothurn

Termine und Zeiten

Die Daten für 2019, jeweils Freitags von 14.00 - 18.00: 1. März, 10. Mai, 13. September, 22. November

Ort

Jugendherberge Solothurn

Info und Anmeldung

Im März beginnt noch einmal ein fortlaufender Kurs zum Yogasutra in Solothurn. Wir werden Sutra um Sutra erarbeiten, übersetzen, diskutieren, chanten. Weitere Infos und Anmeldung über info@schweizeryogazentrum.ch

Leitung

Margareta Stühl Nones

Fortlaufender Kurs Zürich
Termine 2019 Yoga Sutra in Zürich

Termine

Hier die Termine für die 5 Treffen 2019 jeweils Freitags von 14.00 - 18.00: 8. Februar, 12. April, 28. Juni, 6. September, 8. November

Leitung

Margareta Stühl

Fortlaufender Kurs Solothurn
Termine 2020 Yoga Sutra in Solothurn

Termin und Zeiten

Jeweils Freitags, 14.00 - 18.00; 21. Februar, 3. April, 26. Juni, 28. August, 11. Dezember

Ort

Jugendherberge Solothurn

Leitung

Margareta Stühl

Fortlaufender Kurs Zürich
Termine 2020 Yoga Sutra in Zürich

Termine und Zeiten

Hier die Termine für die Treffen 2020, jeweils Freitags von 14.00-18.00: 24. Januar, 20. März, 3. Juli, 4. September, 27. November

Ort

Zürich, Limmatstrasse 114, Kirchgemeindehaus

Leitung

Margareta Stühl

Yoga-Ferien-Woche
Yoga- und Ferienwoche im Appenzell

Termin

4. bis 9. August 2019

Ort / Unterkunft

Seminarhaus Lindenbühl, nähe Trogen, Appenzell

Info und Anmeldung

Sich am Morgen mit kraftvollem Yoga auf den Tag einstimmen. Bewegt und gestärkt auf Wanderungen die Appenzeller Berglandschaft kennen lernen oder diese auf Spaziergängen geniessen. Am späten Nachmittag mit Körper- und Atemübungen den Körper entspannen und ausgleichen. Am Abend durch Mantra Singen und Meditation das Erlebte ausklingen lassen und zur Ruhe und eigener Mitte finden. Morgenlektion, 7.30 – 9.00 / Nachmittagslektion, 16.30 – 18.00 / Abendlektion, 20.00 – 21.15 Uhr; Kurskosten: Yoga- und Ferienwoche, CHF 600.-. Zuzüglich Unterkunft und Verpflegung, wird direkt vor Ort im Haus Lindenbühl bezahlt. Weitere Infos und Anmeldung direkt unter: Pascale Haller, 052'213'52'89; info@yogastunden.ch oder www.yogastunden.ch/aktuelles/

Kursleitung

Pascale Haller, dipl. Yogalehrerin YCH/EYU, zert. Yogatherapeutin; Yvonne Gnädinger, dipl. Yogalehrerin BdY

Tagesseminar Solothurn
Yoga mit Kindern - Yoga mit Jugendlichen

Termin und Zeiten

Samstag, 7. September 2019, 10.00 - 17.00

Ort

Bern, Nähe Zytglogge

Info

Viniyoga - oder die Kunst des Anpassens: Kindheit und Jugend – zwei Lebensphasen, die sich sehr voneinander unterscheiden. Viniyoga, das Anpassen unseres Yogaunterrichtes (âsana, vinyâsas, prânâyâma, Meditation, Rituale) an die Übenden, sieht hier anders aus als in Erwachsenen - Gruppen. Um darin kompetent und sicher zu werden, ist es wichtig zu wissen, was Kindheit und Jugend vom Erwachsensein unterscheidet und was diese Unterschiedlichkeiten für Einflüsse auf das Unterrichten haben. Wie kann der Unterricht aussehen, was gilt es zu beachten, was bewährt sich, wenn wir Yoga für Kinder oder Yoga für Jugendliche anbieten möchten? Corinne Collaud wird das Seminar rund um diese Überlegungen gestalten und konzeptionelles Verständnis mit viel Praxis und eigenem Üben einer Kinder- und einer Jugend-Yogastunde verknüpfen. Sie schöpft dabei aus ihrer langjährigen Erfahrung als Lehrerin und dem Unterrichten von Yogagruppen für Kinder ebenso wie für Jugendliche. Ein einzelner Tag kann nur den Grundstein legen für ein Verständnis, wie wir diesen beiden Gruppen im Unterrichten gerecht werden können. Bei Interesse haben wir daher auch die Möglichkeit zur Vertiefung angedacht. Seminargebühr 150.--; weitere Infos und Anmeldung direkt über corinne.collaud@bluewin.ch; 078/885'20'91; www.corinnecollaud.ch; (auch über Schweizer Yoga Zentrum, info@schweizeryogazentrum.ch)

Referentin

Corinne Collaud, Bern, langjährige Yogalehrerin (für Kinder / Jugendliche, aber auch SeniorInnen, gemischte Gruppen, Meditation) ausgebildet am Schweizer Yoga Zentrum, Primarlehrerin

Tagesseminar
Vom sinnvollen Umgang mit den Chakren

Termin und Zeiten

28. September 2019, 10.00 - 17.00

Ort

Yogaraum Müllheim, Deutschland

Info und Anmeldung

In den Schriften des Hatha Yoga werden die Chakren bildhaft und symbolreich als subtile Energiezentren zwischen unserem physischen und feinstofflichen Körper dargestellt. Im Seminar werden dieses bekannte Modell der Energien erörtert und praktische Wege erprobt, um das Konzept erfahrbar zu machen und für sich oder im Unterrichten sinnvoll zu nutzen. "Eines der grössten Geschenke des Hatha Yoga für den Menschen ist, Körperorte als Meditationsobjekt präsentiert zu haben". T.K.V. Desikachar. Weitere Informationen und Anmeldung zum Seminar bitte direkt bei Elisabeth Fritz, Yogaraum Müllheim, 0049 (0)7632/891'853; www.elisabeth-fritz.de

Referentin

Margareta Stühl Nones

Tagesseminar Solothurn
Yoga für an Krebs erkrankte Menschen

Termin und Zeiten

Samstag, 26. Oktober 2019, 10.00 - 17.00

Ort

Jugendherberge Solothurn

Info und Anmeldung

Die Diagnose Krebs geht immer mit einem grossen Erschrecken und hohem Stress einher, mit dem Gefühl, sich auf die eigene (Körper)wahrnehmung nicht mehr verlassen zu können. Die Phasen der Behandlungen, seien es Operation, Chemotherapie oder Bestrahlung, oder auch der Nachsorge sind zusätzlich emotional und körperlich sehr belastend. Yoga für an Krebs erkrankte Menschen muss der körperlichen Situation der Betroffenen ebenso Rechnung tragen wie über Mittel verfügen, die die Gefühle der Entspannung, des Vertrauens in sich selber, des Wiedererlangens von Selbstständigkeit ermöglichen. Dazu brauchen wir als LehrerInnen ein gewisses Verständnis von Diagnosen, Behandlungen und Nebenwirkungen sowie eine hohe Kompetenz, die Yogapraxis auf die TeilnehmerInnen und ihre wechselnden Befindlichkeiten anzupassen. Das Seminar eignet sich für LehrerInnen, die Krebsbetroffene in ihre Yogagruppen integrieren oder spezielle Gruppen anbieten möchten. Martina Bühler wird diesen Tag sehr praxisnah gestalten, gestützt auf ihre langjährige Begleitung von an Krebs erkrankten Menschen. Sie arbeitet sowohl als Physiotherapeutin als auch als Yogalehrerin an einem Spital in Bern, wo sie regelmässig Gruppen und Einzelbegleitung für diesen TeilnehmerInnenkreis anbietet. Seminargebühr 150.--; weitere Infos und Anmeldung über Schweizer Yoga Zentrum, info@schweizeryogazentrum.ch

Referentin

Martina Bühler, Dipl. Yogalehrerin YS / EYU, Physiotherapeutin

Mehrjährige Weiterbildung
Weiterbildung Meditation 2019-2021

Termine und Zeiten

2019: 15.-17. November; 2020: 6.-8. März, 5.-7. Juni, 25.-27. September, 6.-8. November, zwei Termine 2021 .... Jeweils Freitag 18.00 bis Sonntag 12.00

Ort / Unterkunft

Seminarhotel Lihn, Panoramastr. 28, 8757 Filzbach – Glarus-Nord; Tel. 055'614'64'64; info@lihn.ch; es stehen diverse Zimmerkategorien (und -preise) zur Verfügung.

Info

Die Weiterbildung Meditation besteht aus sieben Seminaren, die sich über einen Zeitraum von ca. 1 ½ Jahren erstrecken.... Im Yoga Sutra gilt die Meditation neben Asana und Pranayama als eines der wesentlichen Mittel sich aus Leiden – duhkha - zu befreien. Die Weiterbildung möchte sich diesem Aspekt des spirituellen Weges ausführlich zuwenden. Die eigene Auseinandersetzung mit den aufgeführten Themen steht deshalb im Mittelpunkt der gesamten Weiterbildung. Ausgehend von den Prinzipien der Meditation, wie sie im Yoga Sutra definiert sind, werden wir uns den Themen mit verschiedenen Meditations-Methoden und -Übungen zuwenden, sie praktizieren und unsere Erfahrungen austauschen. Asana, Pranayama und Vedic Chanting werden die Wochenenden unterstützend begleiten. Die Inhalte der einzelnen Seminare sind z.B. "Meditation zur Stärkung der Person/Persönlichkeit: Kraftquellen, Freude, Zuflucht, Motivation, Vertrauen, Ich-Stärke" (erstes Wochenende); "Mit Meditation das Gute in sich entfalten: die Arbeit mit positiven Gefühlen" (zweites Wochenende). Die weiteren Themen ebenso wie Fragen zu Organisation, Kosten, Ablauf können bei Brigitte Feige direkt erfragt werden.

Leitung und Anmeldung

Brigitte Feige, Yoga- und Meditationslehrerin, Tel: 0049 – 33238 - 208574; Mail: brigittefeige@me.com

Seminarwochenende Do-So
Yogaretreat Winter 2019 - Yoga im Schweigen

Termin

5.bis 8. Dezember 2019; Beginn Donnerstag, 16.00, Ende Sonntag ca. 12.30.

Ort

Seminarhaus Lindenbühl, Trogen; http://www.lindenbuehltrogen.ch

Info

Yoga im Schweigen bedeutet Vieles und Vielfältiges: Praktizieren von Âsana, prânâyâma, Meditationen (geführte, stille und Gehmeditationen), Chanten, Rückzug, Einkehr, Begegnungen mit sich selber, Pause vom Alltag ........alles eingebettet in einen sehr strukturierten Tagesablauf sowie in eine sehr schöne Umgebung. Seminargebühr: 350.--; Einzelzimmer VP 393.--; DZ 357.--; Vierbettzimmer 300.--

Referentin

Brigitte Feige, Yoga- und Meditationslehrerin

Seminarwoche So-Sa
Yogaretreat Frühling 2020 - Yoga im Schweigen

Termin

15. - 21. März 2020, Beginn Sonntag, 18.00 mit dem gemeinsamen Abendessen, Ende Samstag ca. 12.30

Ort

Seminarhaus Lindenbühl, Trogen; http://www.lindenbuehltrogen.ch

Info

Yoga im Schweigen bedeutet Vieles und Vielfältiges: Praktizieren von Âsana, prânâyâma, Meditationen (geführte, stille und Gehmeditationen), Chanten, Rückzug, Einkehr, Begegnungen mit sich selber, Pause vom Alltag ........alles eingebettet in einen sehr strukturierten Tagesablauf sowie in eine sehr schöne Umgebung. Seminargebühr: 500.--; Einzelzimmer VP 726.--; Doppelzimmer VP 654.--; Vierbettzimmer VP 600.--

Referentin

Brigitte Feige, Yoga- und Meditationslehrerin

Seminarwochenende Do-So
Yogaretreat Winter 2020 - Yoga im Schweigen

Termin

3. - 5. Dezember 2020; Beginn Donnerstag, 16.00, Ende Sonntag ca. 12.30

Ort

Seminarhaus Lindenbühl, Trogen; http://www.lindenbuehltrogen.ch

Info

Yoga im Schweigen bedeutet Vieles und Vielfältiges: Praktizieren von Âsana, prânâyâma, Meditationen (geführte, stille und Gehmeditationen), Chanten, Rückzug, Einkehr, Begegnungen mit sich selber, Pause vom Alltag ........alles eingebettet in einen sehr strukturierten Tagesablauf sowie in eine sehr schöne Umgebung. Seminargebühr: 350.--; Einzelzimmer VP 393.--; Doppelzimmer VP 357,--; Vierbettzimmer (geräumig) 300.-- VP

Referentin

Brigitte Feige, Yoga- und Meditationslehrerin